VKU – eingeklemmte Person

Datum: 11. September 2014 um 15:45
Alarmierungsart: Funkmelder, Sirene
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Weilar, OA Dermbach
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Tragkraftspritzenfahrzeug
Weitere Kräfte: Feuerwehr Weilar, Rettungsdienst, Thüringer Polizei


Einsatzbericht:

Auto kracht gegen Baum – zwei Schwerverletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 15.40 Uhr auf der L 1O22 am Ortseingang Weilar. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein aus dem Raum Bad Hersfeld stammender Kleintransporter auf die linke Fahrbahn und krachte frontal gegen einen Baum.

Beide Insassen verletzten sich beim Aufprall schwer. Der Beifahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Meiningen geflogen. Der Fahrer kam ins Klinikum Bad Salzungen. Die Straße war wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt.

Quelle: insuedthueringen.de

Bericht teilen