Dachstuhl in Flammen

Datum: 20. November 2022 um 05:06
Alarmierungsart: Alarm Dispatcher, Funkmelder, Sirene
Dauer: 4 Stunden 54 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Ortsteil Dermbach
Mannschaftsstärke: 10 Kameraden
Fahrzeuge: Kommandowagen, Tragkraftspritzenfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dermbach, Feuerwehr Neidhartshausen, Feuerwehr Oberalba, Feuerwehr Unteralba, Feuerwehr Vacha, Feuerwehr Weilar, Feuerwehr Wiesenthal, Feuerwehr Zella, Kreisbrandinspektor WAK


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen kam es gegen 04:30 Uhr im Ortsteil Dermbach zu einem großen Dachstuhlbrand. Das Feuer brach im Geschäfts- und Mehrfamilienhaus aus noch unbekannten Gründen aus.

Die Kameraden der Stützpunktfeuerwehr wurden gegen 05:00 Uhr zur Unterstützung bei der langen Wegestrecke mit Verstärkerpumpe alarmiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des MDR Thüringen: https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/wartburgkreis/brand-baeckerei-dermbach-feuerwehr-100.html

Bericht teilen