Verbrennung von Baumschnitt

Datum: 7. März 2015 
Alarmzeit: 14:31 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelder, Sirene 
Dauer: 59 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Stadtlengsfeld 
Mannschaftsstärke: 8 Kameraden 
Fahrzeuge: Tragkraftspritzenfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug 
Weitere Kräfte: Thüringer Polizei 


Einsatzbericht:

Um 14.31 Uhr wurde die FFw Stadtlengsfeld zu einem Brandeinsatz alarmiert. Die PI Bad Salzungen hatte die FFw Stadtlengsfeld angefordert. Es handelte sich um eine Baumschnittverbrennung. Allerdings befand sich in dem Baumschnitthaufen auch Dinge, die nicht verbrannt werden dürfen. Die FFw Stadtlengsfeld war mit 8 Kameraden und 2 Einsatzfahrzeugen vor Ort und löschte den Brand. Der Einsatz dauerte ca. 1 Stunde

Bericht teilen